HIB Wintermeisterschaften 2019 Ergebnisse ... Bilder ERSTE HILFE Kurse 2019 - Informationen

Gold Silber und Bronze bei der BM Langlauf

14.03.2019 //

Bei den diesjährigen Bundesmeisterschaften der Schulen im Langlauf, die vom 12. bis 14.3. in Saalfelden auf der Ritzenseeloipe stattfanden, konnten die Sportler und Sportlerinnen des BG/BRG Saalfelden in 3 Kategorien abräumen.

In einem starken Starterfeld holten sich Trigler Eva, Hofer Theresa, Edenhauser Lena, Valerie Kohlweg und Hirnböck Johanna in der Kategorie Unterstufe weiblich den tollen dritten Gesamtrang. Dabei blieben sie nach drei harten Bewerben nur 14 Sekunden hinter der zweitplatzierten Schule aus Wörgl.

Auch die Burschen aus der Unterstufe zeigten hervorragende Leistungen. Nach dem Sprint und Klassikbewerb ging Gabriel Hofer als Führender in den abschließenden Verfolgungswettkampf. Ihm folgten Pinter Matti, Felix Strickner, Oberschneider Rudi und Schuster Luca. Bis zuletzt blieb der Ausgang des Rennens spannend, wussten die Athleten bis zur Siegerehrung nicht, wer am Ende die Nase vorn haben würde. Unsere Jungs konnten noch aufholen, aber schließlich mussten sie sich knapp dem BRG aus Wörgl geschlagen geben. Dennoch tolle Leistungen unserer Mädchen und Burschen aus der Unterstufe!

Nicht zu schlagen waren unsere Jungs Neumayer David, Mair Marcel, Bernsteiner Jonathan und Ellmauer Matthias bei diesen drei Wettkämpfen in der Kategorie Oberstufe männlich! Mit überlegenem Vorsprung von 5 min 53 sek holten sie sich den Bundesmeistertitel der Schulen im Langlauf! Gratulation an unsere Sportler und nochmals gute Besserung an ihren Kollegen Fabian Müllauer, der unmittelbar vor den Wettkämpfen erkrankte.

Ein großer Dank gilt auch der durchführenden NSMS Saalfelden unter der Organisationsleitung von Marc Hauser und dem Schiklub Saalfelden, der für die Zeitnehmung verantwortlich war. Diese spannenden und anspruchsvollen Wettkämpfe waren Werbung für den Langlaufsport!

Ergebnisse