• Homepage

Willkommen im Gymnasium Saalfelden

  • "Es hat gezeigt, dass man für seine Werte einstehen soll" (Schülerresümé)
    Das Stück "Jugend ohne Gott" nach dem gleichnamigen Roman von Ödon von Horvath haben insgesamt 5 unserer Klassen gesehen. Das Schauspielhaus Salzburg zeigte eine rasante Inszenierung, die manchmal schrill, oft spannend und überraschend war. Nur neun SchauspielerInnen waren es, die über die düstere Bühne tollten, die stampften, philosophierten, sich zu Boden warfen oder tobten. Neun riesige schwarze Quader stellten sowohl Schulbänke dar als auch das Outdoorcamp oder den Gerichtssaal. Kostüme und Requisiten verstärkten den beklemmenden Eindruck. Die Szenenwechsel verliefen glatt, sodass auch Mehrfachbesetzungen von Figuren, vor allem der Frauen, möglich waren. Die meisten unserer 4.-, 5S- und 6A-KlasslerInnen empfanden die Darbietung als lohnend und kurzweilig und respektierten die Leistungen des Ensembles. Nicht alle allerdings hielten die 100 Minuten auf dem Holzklappstuhl im vollbesetzten Zuschauerraum leicht durch. (Bildquelle: schauspielhaus-salzburg.at)

  • Ausflug nach Wien, Carnuntum und Mauthausen
    Wie am Anfang des 8. Schuljahres üblich durften auch wir einen 3- tägigen Ausflug nach Wien antreten, um dort...
  • Grüße von den Internatsfamilien Mühlbauer - Vorderegger!!!
  • Das Schuljahr 2018/19 steht ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Mit über 30 verschiedenen Veranstaltungen, darunter Exkursionen, Führungen, Workshops, Peer learning Projekte und vieles mehr wollen wir uns die Gefahren und Auswirkungen des Klimawandels vor Augen führen. Das Projekt "Klimaschule" soll uns motivieren, gemeinsam und jeder für sich für den Klimaschutz aktiv zu werden.
    Im Rahmen der Klimaschule wurde eine Exkursion zum Reinhalteverband Saalachtal (Kläranlage Saalfelden) veranstaltet, um den SchülerInnen die Wichtigkeit des Gewässermanagements bewusst zu machen. Wasser ist eine der wertvollsten Ressourcen in unserer Heimat und muss nachhaltig geschützt werden! Bericht Exkursion - Bilder

  • Umfrage zum Nutzungsverhalten und Wünschen für die neue Schulwebsite
    Link Eltern-Umfrage
    Link Schüler/innen-Umfrage
  • Theaterfahrt ins Cinetheatro in Neukirchen am Großvenediger mit SchülerInnnen der 7L zum Stück von Charly Rabanser: "Der Landkulturquadratschädel".
    Die SchülerInnen in Begleitung von Prof. Salcher und Prof. Vorderegger hatten im Anschluss an das Stück die Möglichkeit, den Schauspielern Fragen zu stellen.
  • Weiterhin ungeschlagen und sehr souverän präsentiert sich unser Schülerliga-Team in der Saison 2018/19. Auch die bisher ungeschlagene Mannschaft aus Kaprun war gegen unsere kompakte Mannschaft aus erfahrenen und jungen Spielern ohne Chance. Der große Kader, der heuer zur Verfügung steht, ermöglicht es auch Ausfälle besser zu kompensieren und das spielerische Niveau zu halten. Mit einem Torverhältnis von 35:2 Toren und dem Punktemaximum von 9 Punkten, gehen wir topmotiviert in das Stadtderby gegen die NMS Stadt Saalfelden, das am 17.10 in der Bürgerau stattfindet. Weiter so!
    Tore: Ademi, Breitenfellner, Delimehic, Reitmeier, Mühlthaler, Peitler, Klinglmayer
  • CROSSLAUF 2018 Ergebnisliste Danke für die zahlreiche Teilnahme, herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen. Bilder...
  • Die Abschlussklassen laden zum Maturaball 2018 im Congress Saalfelden herzlich ein. Samstag, 13.10. - Einlass 19:30 Uhr
  • Gloria Caldwell wurde am 21. September 2018 von der Universität Salzburg in Kooperation mit der Kaiserschild-Stiftung der erste Platz des Dr. Hans-Riegel Fachpreises in der Kategorie Biologie verliehen. Ihre VWA mit dem Thema „Geburtskomplikationen beim Schaf“, betreut von Mag. Ilse Kullich, wurde von den Juroren durch den hohen Anteil an eigener praktischer Arbeit für preiswürdig befunden. Bei der feierlichen Preisverleihung in der Edmundsburg begeisterte Gloria auch Vertreter der Universität, des Landesschulrats und DirektorInnen Salzburger Gymnasien mit der Präsentation ihrer Arbeit. Wir gratulieren sehr herzlich!
  • Macht euch bereit! Der Tanzsportclub TSC HIB startet am 01.10. 2018 (Paartanz 50+ und Lindy Hop, starten bereits am 30.09.) ins Tanzjahr 2018/19!! #tschibsaalfelden
  • Platz 12 für Katrin und Michael bei der Showdance Weltmeisterschaft 2018 in den Lateintänzen! "Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Sechs Paare bei unserer ersten WM zu schlagen ist der Wahnsinn!", berichtet Michael Geissler. Der TSC HIB Saalfelden, der eine Fan - Reise nach Bratislava organisierte, ist stolz auf diese Leistung und gratuliert sehr herzlich. Bilder der Fanreise
  • Ein sehr guter Start gelang unserer Schülerliga - Mannschaft in die Saison 2018/19. Unser Team feierte gegen das Gymnasium Zell am See einen ungefährdeten 19:0 Auswärtssieg. Torschützen: Ademi Lorent (9), Breitenfellner Konstantin (3), Stöphasius Niklas (2), Delimehic Elmin (1), Jäger Niklas (1), Klinglmayer Luca (1), Himberger Adrian (1), Mühlthaler Felix (1)
  • Bilder
  • Wir wünschen unseren Buddys alles Gute für ihre wertvolle Arbeit in diesem Schuljahr. Beim alljährlichen Buudyfrühstück erhielten die neuen Buddys ihre Zertifikate und wurden in den Kreis der Buddys herzlich aufgenommen.
  • NEU Bestellung - Mittagessen für TagschülerInnen NEU
    Ab 18.9. ist eine Bestellung für die SchülerInnen der 1. und 2.Klassen für die Woche 25.-28.9. möglich.
    Ab 25.9. können dann alle TagschülerInnen ihr Essen über das neue Mensa-System bestellen. Diese schrittweise Einführung ist für einen problemloseren Ablauf notwendig.
    Anleitung - Anmeldung am System MensaSystem
  • Valentina Höll ist ihrer klaren Favoritenrolle gerecht geworden und hat bei der Downhill-WM der Juniorinnen in Lenzerheide (Schweiz) die Goldmedaille errungen. Unsere erst 16-jährige Schülerin der 7s Klasse siegte mit einem Vorsprung von über 10 Sekunden. Herzliche Gratulation!
  • Wir, die Schülerliga Volleyball Mädels (Laura, Lea, Lara, Anna, Valerie und Isabella) waren mit unserer "Chefin" Frau Prof. Mühlbauer vom 25.-31. August 2018 auf Volleyballcamp in Radstadt. Rund um die Uhr hatten wir Trainingseinheiten mit dem supercoolen Trainer Ando und zwischendurch lustige Freizeitstunden. Außerdem wurden wir mit schmackhaftem Essen versorgt. Jetzt starten wir mit voller Motivation in die heurige VB-Schülerliga-Saison und hoffen auf Volleyball-Nachwuchs.
  • Preisverleihung Junge Landesforschung 2018 am 29. August 2018
    Wir gratulieren Denise Grießl, die mit ihrer VWA zum Thema "Verführung der Massen - Rechtspopulistische Parteien auf dem Vormarsch in Europa" unter der Betreuung von Prof. Mag. Christoph Salcher in der Kategorie - Demokratiepolitische Bildung den ersten Preis erreichen konnte. Landtagspräsidentin Dr. Brigitta Pallauf gratulierte dazu herzlich. Denise brillierte bei der Vorstellung der VWA vor einem prominent besetzten Publikum im Landesarchiv Salzburg.

  • Zum News Archiv ...

Interessantes - Fotos