ERGEBNISSE Alpin Snowboard 2024 zu den Bildern Preisverleihung
INFORMATIONEN und ANMELDUNG zum 16h ERSTE HILFE KURS (für Oberstufe)

Eine Anmeldung an unserer Schule ist noch bis zum 1.3. möglich, derzeit stehen noch genügend Schulplätze zur Verfügung.
Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Endlich wieder Schulwettkämpfe - 5. Platz bei der Futsal - Landesmeisterschaft der Mädchen

08.03.2022 // Allgemein - Sport

Da seit langem endlich wieder Schulwettkämpfe und Landesmeisterschaften stattfinden dürfen, fuhren wir am Dienstag, dem 8.3.22, gut gelaunt und voller Motivation mit acht fußballmotivierten Girls aus der Oberstufe nach Salzburg, um an der Futsal - Landesmeisterschaft der Mädchen teilzunehmen. Da nur eines der Mädchen in einem Verein spielt und aufgrund unserer spontanen Teilnahme auch nur ein Training zum Kennenlernen (sowohl der Mitspielerinnen als auch teilweise der Fußballregeln ;-)) möglich war, ging es für uns ums Teilnehmen und Dabeisein, aber auch um das Kennenlernen von Schulwettkämpfen und Landesmeisterschaften.

Die Mädchen gingen mit sehr viel Engagement und Einsatz ans Werk und präsentierten sich wirklich ansehnlich! Im ersten Spiel setzte es für uns eine Niederlage gegen den späteren Zweiten (1:3 / Tor: Schnaitl), auch das zweite Spiel ging knapp verloren (1:2 / Tor: Wörgötter). Unser drittes Gruppenspiel gewannen wir dann verdientermaßen mit 2:0 (Tore Wörgötter, Perkmann) und spielten so "unser Finale" um den 5. Platz!

Nach dem 1:0 der gegnerischen Mannschaft behielten wir einen kühlen Kopf - uns gelang der Ausgleich durch Perkmann und wir brachten das Unentschieden über die Distanz. Das anschließende 7m-Schießen konnten wir mit 1:0 gewinnen, wobei hier unsere Torfrau Katharina hervorzuheben ist, die alle drei Penalty halten konnte! Dies soll jedoch die Leistungen der anderen Mädchen nicht schmälern, denn alle haben sich, vom Einsatz und auch vom Verhalten her, absolut top präsentiert! So macht es wirklich Spaß, an diversen Schulveranstaltungen teilzunehmen!

Ein großes Lob geht an alle Mädchen, die tolle Leistungen gezeigt haben und an die Veranstalter, die diese Landesmeisterschaft durchgeführt haben.

Unsere "Damenschaft": Perkmann Anna, Windisch Emma, Wörgötter Maxima (alle 8s), Schnaitl Laura (7s), Hansmann Lily, Söllner Theresa (beide 6bs), Bichler Katharina, Wesenauer Christa (beide 6s)

Wir werden aus unseren Erfahrungen lernen und freuen uns auf die Teilnahme im nächsten Jahr!